admin on Februar 3rd, 2014

Zum Vormerken: Im Oktober 2014 wird ein großes Ehe-Seminar in Blaubeuren stattfinden. Nähere Informationen dazu gibt es in Kürze.

 
“>
Mehr Infos hier

admin on Juni 25th, 2013

 

Liebe Brüder und Schwestern,
ich möchte gerne eine Ankündigung machen. Falls irgendjemand von
euch sich vom Herrn geleitet fühlt, uns finanziell dabei zu unterstützen, meine
Bücher zu drucken, zu vertreiben und die Kosten für Veröffentlichungen in
anderen Sprachen zu decken, kontaktiert uns bitte. Wenn ihr glaubt, dass diese
Bücher definitiv vom Herrn sind und von großer Bedeutung sind, um Leben,
Familien und lokale Gemeinden zu verändern, würden wir eure Unterstützung
bei diesem Projekt sehr willkommen heißen. Selbstverständlich glauben wir,
dass diese Bücher extrem wichtig für das Königreich Gottes in der Welt sind,
aber wir möchten keinem diese Last auferlegen. Wir möchten Brüder und
Schwestern lediglich ermutigen, sich daran zu beteiligen, wenn der Herr es
ihnen aufs Herz legt. Genauso falls jemand einen Verlag/eine
Verlagsgesellschaft in anderen Ländern kennt, die vielleicht daran interessiert
wäre, meine Bücher zu verlegen, würden wir euch bitten, uns deren Namen
und Kontaktinformationen zukommen zu lassen.

Danke. Möge Gott euch seine Gnade und Liebe reich zuteilwerden lassen,
Greg Violi

admin on Juni 22nd, 2013

An meine geliebten Brüder und Schwestern in Christus,

es ist schon eine ganze Weile her, seit ich das letzte Mal eine Art Rundbrief versendet habe. Ich glaube nun, dass der Herr mich auffordert, euch – meiner Familie Gottes – etwas mitzuteilen. Allem voran erleben wir, wie der Vater beständig Veränderung, Heilung, Befreiung und Umgestaltung
in den Familien wirkt. Der Herr hat versprochen, ALLE Familien der Erde durch den Samen Abrahams zu segnen. „Ich will segnen, die dich segnen, und verfluchen, die dich verfluchen; und in dir sollen gesegnet werden alle Familien auf der Erde!“ (1. Mose 12, 3). Gott hat gesagt, dass alle Familien der Erde „in dir“ gesegnet werden sollen. Gott möchte die gesamte Familie segnen und genau das erleben wir mehr und mehr. „Wenn ihr aber Christus angehört, so seid ihr Abrahams Same und nach der Verheißung Erben“ (Galater 3, 29).
Im vergangenen Mai hatten wir eine Konferenz, die so lebensverändernd war, wie keine zuvor. In extremer Weise erlebten wir die Gegenwart des Vaterherzens und die Kraft Seiner reinen Liebe. Im PDF weiterlesen: Newsletter Juni 2013

 

Über den Inhalt:

Auf leicht verständliche und herrlich ermutigende Art und Weise erklärt die Bestseller-Autorin Dr. Caroline Leaf in „Wer hat mein Gehirn ausgeschaltet?“, wie Gedanken sich auf unsere körperliche und psychische Gesundheit auswirken. Erstaunliche Erkenntnisse aus dem Bereich der Hirnforschung bestätigen das, was im Wort Gottes steht: Wir können unseren Sinn erneuern und befreit leben – unser Gehirn kann tatsächlich wieder „angeschaltet“ werden.

 

Über die Autorin:

Dr. Caroline Leaf ist eine international bekannte Autorin und Sprecherin. Seit über 25 Jahren forscht sie auf dem Gebiet der Wissenschaft der Gedanken. Leidenschaftlich setzt sie sich dafür ein, dass Menschen ihr größtes Potential entdecken und ausschöpfen können. Hierfür verwendet sie Techniken, die in Übereinstimmung mit neurowissenschaftlichen Prinzipien entwickelt wurden – für dauerhafte Veränderung!

Jeff on März 14th, 2013

Klicken auf die Taste oben

 

**Online Bucherladen ist jetzt offen**

Der Online Bücherladen ist jetzt einsatzbereit und Sie können

Bücher bestellen.  Wenn Sie Kunde sind, können Sie sich auch

auf den bevorstehenden Newsletter freuen. In den kommenden

 Wochen erscheinen neue Produkte. Besuchen Sie deshalb häufig

 unseren Buchladen! Es kommen  neue und noch nicht veröffentliche

 Artikel von Greg und andere Autoren auf den Markt.

Jeff on März 11th, 2013

 

Wir werden besondere Meetings mit Pastor Suprise Sithole aus Südafrika.

Pastor Sithole ist in der Leitung von 10’000 Gemeinden in ganz Afrika und er

ist Teil von Iris Ministries (von Heidi und Rolland Baker). Suprise spricht 17

Sprachen und er ist Zeuge der Kraft Gottes in vielen Situationen gewesen.

Der HERR hat ihm in Seiner Gnade gewährt, regelmäβig Wunder zu sehen.

Wir fühlen uns gesegnet, dass Gott unseren Bruder und seine Frau in unsere

Gemeinschaft bringt.

Du bist herzlich eingeladen dabei zu sein!

Hier klicken für mehr Information Treffen mit Suprise Sithole

paul on Dezember 24th, 2012

Geliebte,
Ich spüre deutlich, dass es wichtig ist, Euch mitzuteilen, was der Herr mir bzgl. der Bücher offenbart hat. Zuerst – diese Bücher kommen direkt aus dem Herzen Gottes. Ich habe erst vor kurzem begriffen, wie es mir möglich ist, ein ganzes Buch in wenigen Tagen oder Wochen zu schreiben. Der Heilige Geist zeigte mir, dass es das gleiche ist, wenn ich mich hinsetze, um ein Buch zu schreiben und aufzustehen , um zu predigen. Ich bin in einen anderen Bereich eingeschlossen, in den der Heilige Geist durch meinen Geist ewige Wahrheiten ausgießt, die mit dem lebendigen Wort erfüllt sind. Hunderte von Bibelstellen fließen durch mich während ich schreibe oder predige. Das heißt nicht, dass ich nicht auch einmal verpasse, Gott zu hören. Manchmal rede oder schreibe ich aus meiner Seele anstatt aus Gottes Geist.
Die Wahrheiten, die diese Bücher enthalten sind lebensverändernd und sie offenbaren und geben eine lebende Person – Jesus Christus – weiter. Das bedeutet, dass der Hörer oder Leser ein lebendiger Brief Christi wird. „Von euch ist offenbar geworden, dass ihr ein Brief Christi seid, ausgefertigt von uns im Dienst, geschrieben nicht mit Tinte, sondern mit dem Geist des lebendigen Gottes, nicht auf steinerne Tafeln, sondern auf Tafeln, die fleischerne Herzen sind.” (2 Kor. 3, 3)
Bis jetzt gibt es sieben Bücher und wenn diese Bücher mit einem aufrichtigen, offenen und hungrigen Herzen gelesen werden, wird der Leser durch die enthaltenen, ewigen Wahrheiten verändert. Hier ist die Liste der Bücher:

Die Schönheit der Heiligkeit, eine tiefe Offenbarung der inneren Wesen der Könige der zwei geistigen Königreiche.

Das Herz des Lammes
Beschreibung: Eine grundlegende Offenbarung darüber, was das geistige Herz und was das Herz Gottes ist. Dieses Buch enthält viel Wahrheit über die Zerbrochenheit in dem Herzen Gottes des Vaters und wie wir dem Vater erlauben können, unsere Zerbrochenheit zu heilen. Erstaunliche Offenbarung darüber, wie und warum Gott immer auf das Herz seiner Schöpfung schaut.

Wessen Abbild und wessen Verstand
‚Die zwei Herzen‘ wurde durch dieses Buch ersetzt, weil es dreimal so viel Inhalt enthält. Es ist daher nicht dasselbe Buch.
Dieses Buch enthält eine essentielle Offenbarung des ewigen Zieles Gottes. Es zeigt auch den Unterschied zwischen der himmlischen und der irdischen Weisheit, zwischen dem himmlischen Ebenbild und dem irdischen, dämonischen Abbild, und vieles mehr.
Geheimnisse für eine fantastische Ehe
Dieses Buch wurde ersetzt durch ein deutlich erweitertes Buch mit dem Titel ‘Das Geheimnis einer mit Freude erfüllten Beziehung’. Dieses Buch sollte zum 01. März 2013 fertig sein. Auszüge aus dem hinzugefügten Material sind:
1. Ein völlig neues Kapitel über die Gefahren des Richtens und wie Richturteile das niederreißen und zerstören, was Gott aufbaut.
2. Ein Kapitel über die Wichtigkeit der sexuellen Intimität in der Ehe.
3. Und noch vieles mehr.

Depression and Selbstbetrachtung: Heilung für den erkrankten Verstand
Dieses Buch beschreibt die Ursachen von Depression und wie die Erkrankung der Selbstanalyse Millionen von Menschen beeinträchtigt und sie damit blockiert in der Gegenwart Gottes zu leben.

Berufen Könige und Priester zu sein
Dieses Buch ist ein Weckruf für Männer, ihren Platz, Gott den Schöpfer zu repräsentieren in der Gesellschaft einzunehmen und das Land zu heilen. Viele Blockaden, unsere Bestimmung auf Erden zu erfüllen, werden in diesem Buch offenbart. Dieses Buch sollte ab Anfang Februar 2013 verfügbar sein.

Ein himmlisches, siegreiches Leben: Wie empfangen wir den auferstandenen Christus als ALLES was wir brauchen!
Dieses Buch beschreibt Jesus Christus als das ewige ALLES Gottes des Vaters. Viele sehr wesentliche Themen werden in diesem Buch behandelt: Die Herrlichkeit Gottes, zwei grundlegende Visionen, Jesus Christus als mein Leben und vieles mehr. Dieses Buch sollte vor dem 15. April 2013 erhältlich sein.

Geliebte, diese Bücher wurden nicht geschrieben um Euren Verstand zu nähren, sondern Euer komplettes Leben zu verändern!

In der Liebe Jesu,
Euer Bruder in Christus,
Greg Violi

paul on November 20th, 2012

Dr. Arne Elsen

 

 

Liebe Geschwister,

wir freuen uns sehr, dass am 8. und 9. Dezember 2012 unser Bruder und Freund Dr. Arne Elsen kommt, um bei uns zu dienen.

Dr. Arne ist für uns ein wichtiger Freund und Ratgeber und wir freuen uns, dass Gott diese wichtige Verbindung geschaffen hat.

Das Heilungsseminar wird im Kurhaus Bad Salzuflen stattfinden. Hier sind die genauen Daten:

 

SAMSTAG 8.12
Einlass ab 13:00 Uhr
14:00 – 15:30 Uhr 1.Seminarblock
16:00 – 18:00 Uhr 2.Seminarblock
18:00 – Abendessen
19:00 – Heilungsgottesdienst
SONNTAG 9.12
10:00 Uhr – Gottesdienst mit
anschließendem Heilungsgebet
13:00 Uhr – Mittagessen
ca. 15:00 Uhr offizielles Ende

Kosten
von 13–99 Jahren 30 Euro 
von 7–12 Jahren 15 Euro 
von 0–6 Jahren frei

Bei Fragen
Anita Suckau Tel: 05261/988887
Email: konferenz@huette-davids.de

Ihr könnt Euch auf www.huette-davids.de  anmelden: Eine Anmeldung ist erforderlich!!


Hier könnt ihr den Flyer runterladen
. Ihr könnt die Flyer gerne weiter geben.

paul on Oktober 28th, 2012

Aufruf für Menschen im Glauben für eine nationale Erweckung zu beten

 

Der Herr ruft ein Volk auf, deren Herzen und Gesinnung sich einmütig im Glauben vereinen und beten bis der Heilige Geist das ganze Land mit Seiner Gegenwart erfüllt.

Ich bitte alle Christen, die sich mir anschließen und im Glauben und der Liebe mindestens 30 Minuten lang jeden Tag zwischen 6 und 8 Uhr morgens oder 19 bis 21 Uhr abends zu beten!

Brüder und Schwestern, es ist Zeit Gott bezüglich seiner Bundesverheißung aus 2. Chronik 7, 14 zu glauben.

14 Wenn mein Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, sich demütigt, und sie beten und suchen mein Angesicht und kehren um von ihren bösen Wegen, dann werde ich vom Himmel her hören und ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.

Das Wort demütigen heißt gedemütigt werden, unterworfen werden, niedergeworfen werden, erniedrigt sein,  in Unterwerfung gebracht werden, sich demütigen.

Unterordnen – zerbrochen zu werden durch Eroberung, gehorsam machen, bändigen wie ein stures Kind, erobern, zur Milde verkleinern, überwinden, erweichen, schmelzen und zur Zartheit zu verkleinern.

Umkehren  – wiederzukehren, umzukehren

Böse – Schlecht, widerlich, unangenehm, schmerzhaft, missfallend, unglücklich, etc.

Heilen – schön machen, gesund, Heiler, Arzt der Menschen, Heilen von Verwundungen von Nationen auch wiederhergestellte Gunst. Wörtlich zutreffend auf Personen, Wasser, Töpferware. Persönliche Not. Heilen von nationalen Schäden und Verwundungen.

 

Luk. 11, 8-13

8 Ich sage euch, wenn er auch nicht aufstehen und ihm geben wird, weil er sein Freund ist, so wird er wenigstens um seiner Unverschämtheit willen aufstehen und ihm geben, so viel er braucht.9 Und ich sage euch: Bittet, und es wird euch gegeben,; sucht, und ihr werdet finden; klopft an und es wird euch geöffnet werden! 10 Denn jeder Bittende empfängt, und der Suchende findet, und dem Anklopfenden wird geöffnet werden. 11 Wen von euch, der Vater ist, wird der Sohn um einen Fisch bitten – und wird er ihm statt des Fisches (etwa) eine Schlange geben? 12 Oder auch, wenn er um ein Ei bate – er wird ihm doch nicht einen Skorpion geben.13 Wenn nun ihr, die Ihr böse seid, euren Kindern gute Gaben zu geben wisst, wie viel mehr, wird der Vater, der vom Himmel (gibt), (den) Heiligen Geist geben, denen die ihn bitten?

Der Vater möchte mehr und mehr Seines Geistes denen geben, die ihn bitten und nicht damit aufhören (das ist die wörtliche Bedeutung).

2 Korinther 1, 18-22

18 Gott aber ist treu und bürgt dafür, dass unser Wort an euch nicht Ja und Nein zugleich ist. 19 Denn der Sohn Gottes, Christus Jesus, der unter euch durch uns gepredigt worden ist, durch mich und Silvanus und Timotheus, war nicht Ja und Nein, sondern in ihm ist ein Ja geschehen. 20 Denn so viele Verheißungen Gottes es gibt, in ihm ist das Ja, deshalb auch durch ihn das Amen, Gott zur Ehre durch uns.

Jede Verheißung Gottes ist ein absolutes JA in Seinem Sohn! Der Vater hat eine ganz besondere Verheißung für Seinen Sohn:

Luk. 24, 49

49 und siehe, ich sende die Verheißung meines Vaters auf euch. Ihr aber, bleibt in der Stadt, bis ihr bekleidet werdet mit Kraft aus der Höhe!

Apg.1, 8

8 Aber ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch gekommen ist; und ihr werdet meine Zeugen sein, sowohl in Jerusalem als auch in ganz Judäa und Samaria und bis an das Ende der Erde.

Es ist Zeit für den Leib Christi auf Erden zu beten, bis sie die volle Ausgießung des Geistes und der Kraft aus der Höhe bekommen, so dass sie Christus den Auferstandenen offenbaren können und wollen, der aufgestiegen und erhöht ist zur Rechten des Vaters! Das ist die hauptsächliche Verheißung der Verheißung der Taufe im Heiligen Geist. Es ist nicht nur für jeden Einzelnen, sondern  sie wurde dem Leib gegeben, damit eine ganze Gruppe oder ein Teil des Leibes vollkommen mit dem Geist erfüllt und auf alle Personen verteilt wird. So können sie miteinander verschmelzen zum Leib auf der Erde und die Welt die EINZIGE PERSON, die lebendig und auferstanden ist und in seinem Leib lebt, sehen kann!

Wenn wir den Vater im Namen Jesus suchen, dann wird Er, der Vater, antworten und er wird uns und unser Land erwecken. Er wartet darauf, dass wir uns demütigen, glauben, beten, Buße tun und darauf warten, dass er unsere gemeinsamen vereinten Gebete vollkommen beantwortet!

 

Joh. 16, 23-27

23 Und an jenem Tag werdet ihr mich nichts fragen. Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Was ihr den Vater bitten werdet in meinem Namen, wird er euch geben. 24 Bis jetzt habt ihr nichts gebeten in meinem Namen. Bittet, und ihr werdet empfangen, damit eure Freude völlig sei! 25 Dies habe ich in Bildreden zu euch geredet; es kommt die Stunde, da ich nicht mehr in Bildreden zu euch sprechen, sondern euch offen von dem Vater verkündigen werde. 26 An jenem Tag werdet ihr bitten in meinem Namen, und ich sage euch nicht, dass ich den Vater für euch bitten werde;  27 denn der Vater selbst hat euch lieb, weil ihr mich geliebt und geglaubt habt, dass ich von Gott ausgegangen bin.

 

Hos. 10, 12

12 “Säet euch nach Gerechtigkeit! Erntet gemäß der Gnade! Brecht euch einen Neubruch! Es ist Zeit, den HERRN zu suchen, damit er kommt und euch Gerechtigkeit regnen lässt

Wir müssen beständig bleiben im Gebet, im Glauben und in der Danksagung BIS er Gerechtigkeit auf uns regnen lässt!!

 

Bedingungen für nationale Erweckung

  1.  Hebräer 11, 6 Ohne Glauben aber ist es unmöglich, ihm wohlzugefallen; denn wer Gott naht, muss glauben, dass er ist und denen, die ihn suchen, ein Belohner sein wird.Die erste Bedingung ist, dass wir alle Zeit, in der wir beten, wir glauben müssen, dass Er der grosse ICH BIN ist. Der allgegenwärtige, allmächtige, bündnishaltende Gott, der genau in dem Moment da ist, in dem wir Fürbitte leisten. Er ist es! Er ist gegenwärtig und hört und Er ist grösser als alles! Wir müssen auch glauben, dass Er denen ein Belohner ist, die ihn eifrig suchen. In anderen Worten, wir müssen jederzeit während wir beten glauben, dass Er uns für das Gebet zu Ihm belohnen will. Wir müssen glauben, dass Er ein Belohner ist. Falls Du in einem Zuhause aufgewachsen bist, in dem Du nie belohnt wurdest, könnte es für Dich schwer sein, Gott, Deinem Vater, wirklich zu glauben, dass er Dich völlig belohnen will, wenn Du betest!
  2. Wir müssen entschlossen sein, wenigstens 30 Minuten am Tag für Erweckung zu beten. Falls jemand im Weltlichen eine Aufgabe hat, für die er sich verpflichtet hat, so wird er entschlossen sein das zu vollenden, was er zugesagt hat!
  3. Wir müssen den Herrn suchen und bitten uns die Bereiche zu zeigen, wo wir uns demütigen müssen. Frage den Heiligen Geist, zu zeigen, wo Dein Herzen hart wurde. Frage den Herrn, Dir all die sturen und religiösen Wege zu zeigen, auf denen Du Dich befindest. Frage Ihn, wo Du Dich noch nicht untergeordnet hast. Jede richtende Haltung anderen oder anderen Kulturen gegenüber. Höre, was aus Deinem Mund kommt und Du wirst sehen, was tief in Deinem Herzen verborgen ist. Frage Ihn, wo Du nicht anderen nachgibst und Du Deinen Weg haben musst, weil Du ‚weißt‘, dass Dein Weg der bessere ist! Lass Ihn Deinen Eigensinn brechen. Frage Ihn, was an Falschem richtig gestellt werden muss. Welche Dinge hast Du anderen angetan hast, wie z.B. Diebstahl, Lüge, Verleumdung, Missbrauch etc.  Bitte Gott um Gnade und Vergebung von anderen in jedem Bereich, wo Du sie verletzt oder entehrt hast (Kinder, Eltern, Ehepartner). Mach Frieden, wo immer es möglich ist in Frieden zu bleiben mit allen Menschen!
    2. Kor. 13, 1 Zuletzt, liebe Brüder, freut euch, lasst euch zurechtbringen, lasst euch mahnen, habt einerlei Sinn, haltet Frieden! So wird der Gott der Liebe und des Friedens mit euch sein.
  4. Bete und fahre fort zu beten bis er Dich, Deine Gemeinschaft und Deine Nation und segnet. Mach weiter und wachse im Glauben während Du Gott dankst und ihn preist, weil er auf Dein Gebet hört. Danke und preise Deinen Vater, dass Er dein Gebet erhört (Phil. 4, 6.7). Während Du auf die volle Manifestation Seiner Gegenwart wartest, preise ihn mehr und mehr.
    Ps. 71, 14
    14 Ich aber will immer harren und mehren all deinen Ruhm.
  5. Suche Sein Angesicht beständig
    Fraget nach dem HERRN und nach seiner Macht, suchet sein Angesicht allezeit! (1. Chr. 16, 11). Sei in beständiger Erwartung, dass Seine Gunst, Gnade und Gegenwart zu Dir persönlich kommt. Halte Ihn stets vor Deinen Augen (Ps. 16, 8). Falls Du sündigst oder fällst, geh direkt zu Ihm und bitte um Gnade. Geh immer wieder zu Ihm. Erkenne, dass seine manifeste Gegenwart die einzige Hoffnung der Nationen ist! Es gibt keine andere Hoffnung. Je mehr wir Sein Angesicht suchen, desto mehr sehnen wir uns nach Seinem Wesen und Charakter in uns. Wende Dich immer zu Ihm und nicht von Ihm.
  6. Wende Dich von Deinem bösen Weg. Das bedeutet, dass Du Dich von allen selbstsüchtigen Lebenswegen und Dich anderen zuwendest, vor allem denen, die Dir am nächsten sind. Frage den Herrn, wie Du Seine Freundlichkeit und Liebe anderen zeigen kannst. Ein auf Gott und Andere zentriertes anstatt ein selbstzentriertes Leben.
  7. Halte fest daran, dass der Heilige Geist (die manifeste Gegenwart) mehr und mehr die Gemeinden, die Häuser und das ganze Land erfüllt. Eine außerordentlich starke Manifestation Seiner Gegenwart und nicht nur die Allgegenwart Gottes.
  8. Höre, warte und sei entschlossen jeglichem Eindruck, Befehl oder Gedanken zu gehorchen, die der Heilige Geist entscheidet, Dir zu geben!

Joh.  14, 21 (in Klammern Übersetzung aus der Amplified Bible)

21 Wer meine Gebote hat und hält sie, der ist’s, der mich (wirklich) liebt. Wer mich aber (wirklich) liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn (auch) lieben und mich ihm offenbaren (zeigen, manifestieren) . (Ich werde Mich ihm klar zu erkennen geben und Mich für ihn zur Realität machen)

In der Liebe von Golgatha,

Greg Violi

 

 

 

paul on September 17th, 2012

Wir denken, dass diese Zitate von bemerkenswerten Christen aus der Vergangenheit überaus relevant für die Gegenwart sind. Die Gemeinde (die Herausgerufenen Gottes) hat eine enorme Not – sie braucht eine Taufe im Heiligen Geist. Aber erstreben wir das für sein Reich und für seine Herrlichkeit in dieser Zeit?   Greg Violi
Smith, R. Maurice: The Inextinguishable Blaze: God’s call to Holiness, Repentance, Intimacy, and Spiritual Awakening Rising River Media, 2011

 

„Eine Gemeinde, die nicht anbeten kann, muss unterhalten werden – und ein Mann, der eine Gemeinde nicht zur Anbetung führen kann, muss sie mit Unterhaltung versorgen.  A.W. Tozer

 

„Wenn die Gegenwart Gottes in einer Gemeinde ist, wird die Gemeinde die Welt anziehen. Ist aber die Gegenwart Gottes nicht in einer Gemeinde, so wird die Welt die Gemeinde anziehen.

Charles Finney

 

„Religion verändert heutzutage keine Menschen; ebenso wird sie nicht von Menschen verändert. Sie hebt nicht die Moralnormen in der Gesellschaft, sondern sie ist auf die Ebene der Gesellschaft herab gekommen und beglückwünscht sich dabei selbst zu einer siegreichen Errungenschaft, die darin besteht, dass die Gesellschaft sanft lächelnd ihre Hingabe annimmt.“  A.W. Tozer

 

„Und letztlich, ist nicht die Gemeinde in ihrem gegenwärtigen Zustand eine fortwährende öffentliche Verleugnung des Evangeliums? Steht sie nicht vor der Welt als lebendiger, unwiderlegbarer Widerspruch zum Evangelium da?  Trägt sie nicht mehr dazu bei, Sünder zu verhärten und sie in einen Geist des Spottes und der Untreue zu führen, als alle Bemühungen sämtlicher überzeugter Ungläubiger seit Anfang der Welt bis zum heutigen Tag es getan haben?“

Charles Finney

 

„Das Wesen der Errettung Christi wird vom heutigen Evangelisten bedauerlicherweise falsch dargestellt. Er verkündet eher einen Retter, der vor der Hölle rettet als einen, der von Sünde errettet. Und das ist der Grund, warum so viele so entsetzlich verführt und getäuscht sind, denn sehr viele wollen wohl dem Feuersee entfliehen, haben aber keinerlei Verlangen, von ihrem fleischlichen und weltlichen Wesen befreit zu werden.“ A.W. Pink

 

Jedem Einwand gegen die Weiterführung unseres gegenwärtigen Goldkalb-Christentums begegnet man mit der triumphalen Antwort: „Aber wir gewinnen sie doch!“ Und wohin gewinnen wir sie? Gewinnen wir sie dazu, wahre Jünger zu sein? Zum Kreuz-tragen? Zur Selbstverleugnung? Zur Absonderung von der Welt? Zur Kreuzigung des Fleisches? Zu heiligem Leben? Zu einem edlen Charakter? Zur Verachtung der Schätze dieser Welt? Zur strengen Selbstdisziplin? Zu einer Liebe für Gott? Zu einer totalen Hingabe an Christus? Natürlich ist die Antwort auf alle diesen Fragen Nein.“ A.W. Tozer